Basistheorie-Webinare

Osteopathie und Medizin

Kursinhalte

Osteopathie ist laut WHO als eigenständige, ganzheitliche Form der Medizin zu betrachten. Die sechsteiligen Basistheorie-Webinare setzen sich intensiv mit den Hintergründen sowie der Bedeutung des medizinischen Aspekts in der täglichen osteopathischen Praxis auseinander.

Die Basistheorie Webinare setzen sich aus sechs einzelnen Webinaren zusammen, die in der vorgegebenen Reihenfolge absolviert werden müssen. Mit deiner Anmeldung buchst du automatisch alle sechs Teile der Basistheorie-Webinare. Die Kursgebühr gilt für alle Webinare.

Die Highlights des Kurses

Diese online-Seminare beinhalten die Basistheorie u.a. zu den folgenden Punkten:

  • Grundbegriffe und Prinzipien der Osteopathie
  • das Trauma aus osteopathischer Sicht
  • John Martin Littlejohn und das „Ungesundheit“-Prinzip
  • Grenzen der Osteopathie
  • Symptomlehre und Diagnostik im osteopathischen Kontext
  • Methoden der klinischen Physiologie und Pathophysiologie

 

Kursinfos

Webinare, die jederzeit in Form von Aufzeichnungen bei uns im Büro bestellt werden können!

Fortbildungspunkte:

Dieser Kurs ist nicht kombinierbar mit dem Rabatt „Upledger Five“.

Schulungstermine für diesen Kurs

Derzeit sind keine Kurse verfügbar.

Empfohlene Literatur

  • Taschenatlas der Physiologie
    Stefan Silbernagel und Agamemnon Despopoulos
  • Lehrbuch für Heilpraktiker
    Isolde Richter

Stimmen unserer Kursteilnehmer

Um mehr Handwerkzeug für mich zu bekommen. Und gleichzeitig mich und meinen Horizont zu erweitern.
Hätte ich bei den CST / SEE Kursen von Upledger nicht das "Fühlen" der Strukturen und das Wahrnehmen mit Händen und dem gesamten Körper nutzen gelernt, hätte ich in anderen upledgerfremden Kursen nur mechanisch gearbeitet.

– Heike F.