Integration und Prüfung CST/NM

ZwischenprüfungCraniales/Neurales System

Kursinhalte

Der Prüfungskurs dient zur Wiederholung und Vertiefung der Inhalte aus den CranioSacralen-Kursen 1-6.

Ziel ist es, alle erlernten Behandlungstechniken in einem Gesamtkonzept zur Behandlung des cranialen/neuralen Systems zu verbinden und die Vorteile herauszuarbeiten. Zusätzlich werden wir die Interaktionen zwischen dem cranialen, neuralen, parietalen und viszeralen System intensivieren.

Die Highlights des Kurses

  • Übung praxisrelevanter Inhalte der bisher besuchten Kurse
  • Erstellung eines Gesamtkonzepts in der Behandlung des cranialen/neuralen Systems
  • Festigung und Verfeinerung gelernter Techniken und Methoden
  • Schriftliche, mündliche und praktische Prüfung

Bedingung

  • Modul A: CST 1-6, Anatomie des CranioSacralen Systems
  • Modul B: CST 1-3, NM 1-4, Anatomie des CranioSacralen Systems
  • fristgerecht eingereichte Hausarbeit

Kursinfos

5-Tage-Kurs / 37,5 Stunden

Fortbildungspunkte: 48

alle Kurstage: 9.00 Uhr bis mindestens 18.00 Uhr
Das jeweilige Kursende an den einzelnen Tagen kann je nach Prüfungsverlauf variieren.

Dieser Kurs ist nicht kombinierbar mit dem Rabatt „Upledger Five“.

Schulungstermine für diesen Kurs

Derzeit sind keine Kurse verfügbar.

Stimmen unserer Kursteilnehmer

Um mehr Handwerkzeug für mich zu bekommen. Und gleichzeitig mich und meinen Horizont zu erweitern.
Hätte ich bei den CST / SEE Kursen von Upledger nicht das "Fühlen" der Strukturen und das Wahrnehmen mit Händen und dem gesamten Körper nutzen gelernt, hätte ich in anderen upledgerfremden Kursen nur mechanisch gearbeitet.

– Heike F.