Zwischenprüfung

Viszerale Manipulation

Kursinhalte

  • Optimale Prüfungsvorbereitungen durch die Aufarbeitung absolvierter Kurse
  • Schriftliche Prüfung im Multiple-Choice-Verfahren
  • Praktisch-mündliche Technikprüfung

Kursinfos

Fortbildungspunkte: 50

alle Kurstage: Beginn um 9.00 Uhr und bis mindestens 18.00 Uhr
Das jeweilige Kursende an den einzelnen Tagen kann je nach Prüfungsverlauf variieren.

Dieser Kurs ist nicht kombinierbar mit dem Rabatt „High Five“.

Schulungstermine für diesen Kurs

Nach Datum geordnet:

Stimmen unserer Kursteilnehmer

In euren Kursen liebe ich das Authentische, sowohl am Thema als auch im Unterricht und in den Prozessen jeder Art. Diese positive weiterbringende Erfahrung mache ich seit Jahren… und deshalb bin ich auch immer wieder gerne Wiederholerin.

– Connie Henning